Umgebung

Das Dorf Himmelpfort in Brandenburg liegt mitten im "Naturpark Uckermärkische Seen", der sich nördlich von Berlin, zwischen Fürstenberg/Havel und Lychen befindet. Die Region bietet viele nutzbare Wasserwege und zahlreiche Seen, die sich für die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten eignen. Unternehmen Sie Fahrten mit einer Draysine oder Kutsche, entspannen Sie bei Bootstouren auf den Seen oder einem der Fahrgastschiffe auf der Havel. Radfahrer kommen hier immer auf Ihre Kosten, nicht nur auf dem Radfernweg Berlin-Kopenhagen.

Der Name Himmelpfort steht für himmlische Ruhe, denn der Ort ist von vier Seen Sidowsee, Moderfitzsee, Haussee, Stolpsee) und herrlichen Wäldern umgeben. Die Havel durchfließt den größten der Seen, den Stolpsee.

So klein und idyllisch der Ort ist, so viel hat er doch zu bieten. Besichtigen Sie die Klosteranlage mit der zu Beginn des 14. Jahrhunderts erbauten Klosterkirche und dem Kräutergarten oder die Ruine des Brauhauses mit dem gegliederten Blendengiebel. Vielleicht statten Sie auch dem Weihnachtsmann einen Besuch ab, denn hier unterhält er eine Weihnachtsstube. Seit 1984 erstmals zwei Briefe von Kindern an den Weihnachtsmann in Himmelpfort eintrafen, beantwortet eine Mitarbeiterin des Postamts die Briefe. Heute hat Sie Hilfe, denn jährlich sind nahezu 300.000 Briefe aus 70 Länden zu beantworten.

Die Umgebung des Orts kann sich sehen und erleben lassen. Mieten Sie ein Rad oder E-Bike für eine Landpartie und erleben Sie Wandern auf neue Art auf einem Barfußpfad. Chartern Sie ein Floß oder Kanu, um die Gewässer zu erkunden. Vielleicht nehmen Sie auch an einem Tauchkurs teil? In der Fontane-Stadt Neuruppin begrüßen mehr als 400 Tiere aus fast 90 verschiedenen Arten Tierfreunde im Tierpark Kunsterspring.

Wenn Ihnen mehr nach Kunst und Kultur ist, besuchen Sie die Heimatmuseen in Gransee und Kappe, das Glasmacherhaus oder die zahlreichen historischen Kirchen. Wer den Wilden Westen liebt, sollten Sie den Westenpark Eldorado (https://www.eldorado-templin.de) ansteuern, in dem Sie zahlreiche Shows erwarten. Natürlich darf auch Ruhe und Entspannung nicht fehlen. Diese finden Sie natürlich im gemütlichen Blockhaus, aber auch in der Naturtherme Templin (https://www.naturthermetemplin.de) mit verschiedenen Saunalandschaften, einem Saunagarten und den Hot-Whirlpools sowie Sole-Wellenbecken, Wasserrutschen und Grottengang. Wellness- und Therapieangebote gehören selbstverständlich dazu.